Suche

the cups of life

Kategorie

Review

Review: Der Name des Windes – Patrick Rothfuss

Fantasy ist wohl eines meiner absoluten Lieblingsgenres. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb lese ich recht wenig Fantasy. Es gibt sehr viel Blödsinn auf dem Markt, der sich allein über den Klappentext schwer ausmachen lässt. Denn wenn ich etwas von Kobolden, Feen, etc. lese, läuten bei mir sofort die Alarmglocken. Damit tue ich ganz vielen Büchern unrecht, deshalb bin ich immer froh über Lesetipps in diesem Genre. Der Name des Windes wurde mir von meinem Ehemann empfohlen. Warum habe ich bloß Monate gebraucht, um das Buch dann zur Hand zu nehmen? Gelohnt hat es sich auf jeden Fall!
Weiterlesen „Review: Der Name des Windes – Patrick Rothfuss“

Lesemonat – Januar 2017

Januar war vor allem eins: kalt! Obwohl ich wirklich nicht empfindlich bin, was Kälte angeht, bin ich bereit für den Frühling. Ich habe einfach keine Lust mehr auf dicke Pullover, kalte Hände (ich hasse Handschuhe) und kalte Ohren (ich hasse Mützen).

Anfang des Monats hatte ich einen richtigen Lauf und habe zwei dicke Bücher direkt hintereinander weggelesen. Wohoo! Weiterlesen „Lesemonat – Januar 2017“

Review: Die Bären-Strategie von Lothar Seiwert

Heute möchte ich euch ein kleines, feines Buch vorstellen, das unterhaltsam und ganz schnell durchgelesen ist: Die Bären-Strategie von Lothar Seiwert. Weiterlesen „Review: Die Bären-Strategie von Lothar Seiwert“

Review: Zeit ist Leben, Leben ist Zeit von Lothar Seiwert

Lothar Seiwert verspricht seinen Lesern beibringen zu können, die Probleme mit der Zeit zu lösen und die Chancen der Zeit zu nutzen. Mal sehen, wie das klappt? Weiterlesen „Review: Zeit ist Leben, Leben ist Zeit von Lothar Seiwert“

Review: Harry Potter und das verwunschene Kind

Harry Potter, Harry Potter, Harry Potter! Die Geschichte meiner Kindheit/Jugend ist zurückgekehrt und ich könnte nicht aufgeregter oder glücklicher sein. Weiterlesen „Review: Harry Potter und das verwunschene Kind“

Review: Der Circle – Dave Eggers

Böse Technologie oder böser Mensch? Weiterlesen „Review: Der Circle – Dave Eggers“

Das Lied von Eis und Feuer – Das offizielle Malbuch

Dank des Hypes um Malbücher für Erwachsene entdecken plötzlich alle wieder das achtjährige Kind in sich und sitzen stundenlang malend am Tisch. Das soll entspannend wirken und Stress abbauen. Dank dieser Versprechungen und den zahllosen Bildern auf Instagram, war meine Neugier geweckt und ich wollte auch endlich wieder malen! Als Kind habe ich nämlich meine Malbücher geliebt und habe schöne Erinnerungen an eins mit Barbie und eins mit Arielle der Meerjungfrau. 😉 Weiterlesen „Das Lied von Eis und Feuer – Das offizielle Malbuch“

Review: Extinction – Kazuaki Takano

Ist die nächste Stufe der Evolution das Ende von uns allen?

Weiterlesen „Review: Extinction – Kazuaki Takano“

Review: Black Rabbit Hall – Eve Chase

Inhalt: Amber Alton weiß, dass die Stunden auf Black Rabbit Hall, dem Sommersitz ihrer Familie, anders vergehen, ihren eigenen Takt haben. Es ist ruhig und idyllisch. Bis zu einem stürmischen Abend 1968. Weiterlesen „Review: Black Rabbit Hall – Eve Chase“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: