Hallo ihr Lieben,

die Liebe Annabell von dem Blog Wohnzimmertalk hatte mich eingeladen an dem Kettenpaket von Steffi (Little Miss P’s Universum) und Carrie (Se Planquer) mitzumachen. In diesem Kettenpaket befinden sich jeweils immer 5 Beauty Produkte, die von Blogger zu Blogger weiter versendet werden. Diejenige, die das Paket gerade hat, darf sich ein Beauty-Produkt aussuchen und muss dafür ein neues wieder in das Paket hineinlegen und an den nächsten Blogger schicken. Natürlich habe ich schon öfters von solchen Aktionen gehört, aber noch nie bei einem mitgemacht. Deswegen war ich umso glücklicher als ich von Annabell gefragt wurde, die auch diejenige war, die das Paket weiter an mich senden musste.

wpid-20150822_124727.jpg

Wie Annabell bereits in ihrem Blogpost über das Kettenpaket berichtet hat, war es wirklich sehr gut verpackt und ich wusste  erst gar nicht, wo ich das überhaupt öffnen sollte. Von dem Inhalt her, was es eine bunte Mischung an Produkten, von Pflegeprodukten bis hin zu dekorativer Kosmetik. Ich hatte vorab etwas bedenken, dass vielleicht nichts dabei ist, was auch tierversuchsfrei ist. Aber ich hatte Glück und es waren sogar zwei Produkte dabei, von denen ich 100% weiß, dass sie tierversuchsfrei sind. 🙂

Also im Paket enthalten waren:

Catrice Nagellack 02 Blue Skyfall (tierversuchsfrei)

Ein Lippenpflegestift (bei dem ich leider nicht sehen konnte, von welcher Marke er war + er hat die Reise leider nicht ganz so gut überstanden)

Molton Brown Bath and Shower Gel (gehört zu der Marke Kao, die ihre Produkte auch in China vertriebt, wo TV Pflicht sind)

Alterra Augen Make-up Entferner (tiversuchsfrei)

Klapp Clean and Active Tonic (konnte ich leider nichts zu finden)

Ich hatte nun also die Qual der Wahl, zwischen dem Catrice Nagellack und dem Augen Make-up Entferner von Alterra. Da ich bereits eine riesen Sammlung an Nagellacken besitze, habe ich mich dann doch für den Augen Make-up Entfernen entschieden. Auch weil ich bisher noch nie einen benutzt habe und ich es dann gleich mal testen kann.

Alterra

wpid-20150822_124801.jpg

Alterra ist eine Eigenmarke von Rossmann und ist somit tierversuchsfrei. Ich habe bereits einige Produkte dieser Marke und war bisher auch immer zufrieden. Ich konnte das Produkt jetzt bereits einige Male austesten und muss sagen, dass es das Augen Make-up gut entfernt. Und auch Produkte, die Wasserfest sind, gehen mühelos ab. Ich habe es zum Beispiel öfters benutzt, wenn ich meinen Eyeliner (mal wieder) verkackt habe und ein bisschen nachbessern musste. Oder, wenn er einfach nur blöd aussah, hab ich ihn damit wieder ganz entfernt. In meiner Abschminkroutine hat es sich jedoch noch nicht wirklich durchgesetzt. Ich schminke mich immer mit einfachen Abschminktüchern von Balea etc. ab und die entfernen eigentlich auch alles. Deswegen brauch ich dann meistens nicht noch ein extra Entfernen für meine Augen. Auch wenn es für mich (noch) kein Produkt ist, was ich im Alltag gebrauchen kann, erfüllt der Augen Make-up Entfernen auf jeden Fall seinen Job. Für alle, die vielleicht nur Augen Make-up tragen oder sich gerne mit so etwas abschminken, kann ich das Produkt auf jeden Fall empfehlen. Oder ihr benutzt ihn so wie ich und bessert damit euren Eyeliner aus. 😀

Mir hat diese Aktion wirklich sehr gefallen und ich würde das auch immer wieder machen. Dadurch testet man neue Produkte, zu die man so vielleicht nicht greifen würde. Lernt neue Marken kennen und auch andere Blogger. 🙂 Wenn ihr jetzt auch auf den Geschmack gekommen seid, an dieser Aktion teilzunehmen, dann schaut doch einfach mal HIER vorbei. Ich weiß leider nicht genau, wie lange diese Aktion noch geht, aber vielleicht könnt ihr ja noch mitmachen. Ansonsten wird die nächste Gelegenheit bestimmt noch kommen. 🙂

Natürlich hab auch ich ein neues Produkt in das Paket getan und bin schon ganz gespannt, wie die nächste Bloggerin es finden wird und ob sie sich für mein Produkt entscheiden wird. Das Paket geht übrigens an die liebe Sarah von dem Blog SarahJakober.

Nochmals vielen Dank, dass ich bei dieser Aktion mitmachen durfte und beim nächsten Mal bin ich gerne wieder dabei! 🙂

Advertisements